Home | deutsch  | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT

Doktorand/in im Bereich Sensordatenfusion und Robotik für autonome Vermessung

Doktorand/in im Bereich Sensordatenfusion und Robotik für autonome Vermessung
Job Advertisement:

Doktorand/in im Bereich Sensordatenfusion und Robotik für autonome Vermessung

Links:
Job:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Job Posting Number:

ISAS_GIK19

Contact Person:

Benjamin Noack oder Uwe D. Hanebeck

Der Lehrstuhl für Intelligente Sensor-Aktor-Systeme (ISAS) befasst sich mit modernen Schätz- und Regelungsverfahren und deren Anwendung. Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts mit dem Geodätischen Institut (GIK) suchen wir aktuell eine/n Doktoranden/-in im Bereich Sensordatenfusion und Robotik. Schwerpunkt ist die Entwicklung eines autonomen Robotersystems zur Vermessung von Höhenprofilen und die Entwicklung entsprechender Verfahren zur Sensordatenfusion und Pfadplanung.

Zu den Aufgaben gehören:
•    Sensordatenfusion zur Lokalisierung des Robotersystems
•    Entwicklung von Algorithmen zur modell-prädiktiven Regelung
•    Bewertung von Unsicherheiten bzw. Qualität von Positionsschätzungen
•    Statistische Datenanalyse der Vermessungsergebnisse
•    Prototypische Implementierung und Evaluation der untersuchten Verfahren.

Die Arbeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem Geodätischen Institut am Karlsruher Institut für Technologie.
Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Benjamin Noack. Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.