Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

SeReMo: Secure Remote Monitoring

SeReMo: Secure Remote Monitoring
Ansprechpartner:

Benjamin Noack

Uwe D. Hanebeck

Förderung:

BMWi, ZIM

Partner:

SEKAS GmbH

Institute of Theoretical Informatics (ITI)

Starttermin:

09/2018

Endtermin:

02/2020

In dem Teilprojekt werden Verfahren entwickelt, die eine anonymisierte Verarbeitung und Überwachung der Sensordaten erlauben. Zu diesem Zweck werden Verschlüsselungssysteme betrachtet, die die Ausführung von Rechen- und Vergleichsoperationen auf verschlüsselten Daten ermöglichen. Mit Hilfe der Verschlüsselungssysteme werden moderne Verfahren zur Zustandsschätzung, Datenfusion und Überprüfung umgesetzt.